WIR - Fussball in Hattingen

Eine Stadt - 12 Vereine

Senioren   

02.08.2020

23 Mannschaften spielen in der Oberliga des Fußballverbandes Niederrhein… 

Die Kommission Spielbetrieb des FV Niederrhein, unter Vorsitz von Wolfgang Jades, veröffentlichte die Gruppeneinteilung der Oberliga Niederrhein. Mit den Sportfreunden Niederwenigern nehmen weitere 22 Mannschaften am Spielbetrieb 20/21 teil.

Der Gruppenerste steigt auf. Die letzten 5 Mannschaften steigen ab. Je nach Abstieg aus der Regionalliga kann sich die Abstiegszahl auf max. 7 Mannschaften erhöhen.

Hier die Gruppeneinteilung:

  1. 1. FC Monheim
  2. SpVG Schonebeck
  3. 1. FC Bocholt
  4. SSVg Velbert
  5. TSV Meerbusch
  6. SF Baumberg
  7. VFB 03 Hilden
  8. ETB SW Essen
  9. TuRu Düsseldorf
  10. 1. FC Kleve
  11. FC Kray
  12. TVD Velbert
  13. Ratinger SppVg 04/19
  14. SC Velbert
  15. SC Union Nettebusch
  16. Cronenberger SC
  17. Sportfreunde Niederwenigern
  18. FV Jahn  Dinslaken-Hiesfeld (neu)
  19. FSV Duisburg (neu)
  20. SpVG Sterkrade-Nord (neu)
  21. SV Teutonia St. Tönis  (neu)
  22. SC Düsseldorf-West (neu)
  23. 1. FC Mönchengladbach  (neu)

Staffelleiter: Clemens Lüning                         Stellvertreter: Holger Tripp 

31.07.2020 

Die Staffeleinteilung der Kreisliga A Bochum wurde veröffentlicht….

Die Kreisliga A Bochum wurde in zwei Staffeln aufgeteilt. In der Saison 20/21 spielen 16 Mannschaften aus Bochum und Wattenscheid um Punkte.

Die Mannschaften aus Hattingen, Witten und Bochum wurden der Gruppe 2 zu geteilt.




In der Gruppe 2 spielen 17 Mannschaften, dies sind

  1. Concordia Wiemelhausen  II
  2. DJK Ruhrtal Witten
  3. TuRa Rüddinghausen
  4. SV Langendreer 04
  5. BV Langendreer 07
  6. TuS Blankenstein
  7. TuS Hattingen II
  8. Hedef Spor Hattingen
  9. Türk. SV Witten
  10. RW Stiepel o4
  11. SV Herbede
  12. SuS Wilhelmshöhe
  13. Amac Spor Dahlhausen
  14. SC Weitmar 45 II
  15. SV Bommern 05 II
  16. VFB Langendreerholz
  17. SV BW Weitmar 09

Beginn der Meisterschaft ist Sonntag, d. 06.09.20. Das letzte Meisterschaftsspiel in diesem Jahr wird am 20.12. ausgetragen.  

Fortgesetzt wird die Meisterschaft 20/21 am 14.02.21, eine Woche nach Karneval.  

Die Saison wird beendet am 20.06.21. 

22.07.2020

DJK Märkisch Hattingen Fairplay-Sieger in Hattingen… 

Schon seit vielen Jahren ehrt der Fußballkreis Bochum mit Unterstützung der Sparkassen Bochum, Hattingen und Witten die fairsten 1. Mannschaften und Reservemannschaften.

In der abgebrochenen Spielzeit 19/20 wurde die DJK Märkisch Hattingen Fairplay-Sieger innerhalb des Hattinger Stadtgebietes vor dem FC Sandzak Hattingen und dem RSV Hattingen.

Die Mannschaftsehrung wird zu Beginn der neuen Saison erfolgen.

Die Fachschaft Fußball gratuliert der DJK Märkisch herzlich.                            

 20.07.2020

Obersprockhövel und Welper nicht in einer Gruppe… 

Der Verbandsfußballausschuß Westfalen hat die neuen Spielgruppen der überkreislichen Vereine bekanntgeben.

Leider kommt es nicht zu einem Ortsderby zwischen dem SC Obersprockhövel und der SG Welper.

Obersprockhövel (Staffel 2) verbleibt in der Sauerlandgruppe, während die SG Welper (Staffel 3) der Ruhrgebietsgruppe zu geordnet wurde.

Hier die Gruppeneinteilung:

Landesliga Staffel 3  (Staffelleiter Klaus Overwien)

  1. Hombrucher SV 09/72
  2. SG Welper (Aufsteiger aus der Bezirksliga 10)
  3. Firtinaspor Herne
  4. Türkspor Dortmund   (Aufsteiger aus der Bezirksliga 8)
  5. SuS Kaiserau
  6. Erler SV (Aufsteiger aus der Bezirksliga 9)
  7. SV Wanne 11
  8. Kirchhörder SC 58
  9. SV Hilbeck
  10. DJK Wattenscheid
  11. SV Horst Emscher 08
  12. BW Westfalia  Langenbochum
  13. Viktoria Resse
  14. SSV Buer 07/28
  15. SV Brackel 06
  16. SpVG Herne-Horsthausen
  17. FC Frohlinde
  18. SW Wattenscheid 08  (Aufsteiger aus der Bezirksliga 10)

 

Auch der TuS Hattingen weiß nun gegen welche Mannschaften er in der Saison 20/21 spielen muss. Der TuS wurde erneut der Staffel 10 zu geordnet. Insgesamt sind in dieser Gruppe 16 Vereine. Neu in dieser Gruppe sind:

SC Union Bergen (Aufsteiger aus der Kreisliga A Bochum) und der VFB Annen (Aufsteiger aus der Kreisliga A Bochum)   

Hier nun die Gruppeneinteilung:

Bezirksliga Staffel 10 (Staffelleiter Andreas Pelzing)

  1. TuS      Harpen
  2. VFB      Günnigfeld
  3. SC      Weitmar 45
  4. CSV      SF Bochum-Linden
  5. SG      Herne 70
  6. SV      Bommern 054
  7. FC      Altenbochum
  8. TuS      Witten-Heven
  9. TuS      Kaltehardt
  10. SF      Wanne-Eickel
  11. DJK      Adler Rieme
  12. TuS Hattingen
  13. SV      Phönix Bochum
  14. CF      Kurgistan Bochum
  15. SC      Union Bergen  (Aufsteiger Kreisliga A Bochum)
  16. VFB      Annen  (Aufstzeigert aus der Kreisliga A Bochum)

Start zur neuen Serie ist geplant für Sonntag, d. 06.09.2020

 05.02.2019

Senioren Sparkassen Cup 2019

TuS Hattingen zum 10.mal, SF Niederwenigern holt 3 von 5 Titeln

 


Die Fachschaft Fußball gratuliert allen Siegern des Sparkassen Cups.

 


SF Niederwenigern 3 holte ihren 3. Hallentitel seit der erste Ausrichtung 1992.

 






Torschützenkönig mit 8 Toren wurde Lennert Birkel von SF Niederwenigern 3.

 







TuS Hattingen holte ihren 10. Titel in der Halle.

 







Torschützenkönige mit jeweils 9 Toren - Tolga Dilek und Sidney Rast von der SG Welper

 









SuS Niederbonsfeld - Sieger Ü32

 










Torschützenkönig der Ü32 - Axel Schneider von SuS Niederbonsfeld mit 11 Toren

 








SF Niederwenigern - Sieger Ü40

 







Torschützenkönig der Ü40 - Jürgen Margref von SF Niederwenigern mit 6 Toren

 







SF Niederwenigern - Sieger Ü50

 





 

Torschützenkönig der Ü50 - Dirk Hemmerich von SF Niederwenigern mit 6 Toren